Hier werden Ihre Fragen beantwortet.
Folgen

Muss ich eine Kaution hinterlegen? Wenn ja, wann und in welcher Form?

Einige Gastgeber erheben von ihren Gästen als Absicherung gegen mögliche Schäden an der Unterkunft eine Kaution. Muss eine Kaution hinterlegt werden, so wird dies in der Angebotsbeschreibung ausdrücklich erwähnt.

Die Kaution muss unter Umständen beim Check-in hinterlegt werden. Ist dies der Fall, so steht dies entweder in der Angebotsbeschreibung oder der Gastgeber teilt Ihnen dies mit, sobald Ihre Buchung bestätigt wurde. Falls der Gastgeber die Kautionszahlung anders regeln will, wird er Sie davon ebenfalls in Kenntnis setzen. Wir raten Ihnen, die Kaution nicht vor dem Check-in zu zahlen. Sollten Sie vor der Buchung Fragen zur Kaution haben, können Sie den Gastgeber über das Wimdu-Nachrichtensystem kontaktieren .

Die Kaution wird Ihnen nach Ihrem Aufenthalt in voller Höhe erstattet, falls es zu keinen Schäden an der Unterkunft gekommen ist. Beachten Sie, dass die Kautionszahlung nicht von Wimdu geregelt wird, sondern privat zwischen Gastgeber und Gast.

Powered by Zendesk